Neurophysiologische Therapie (KG-ZNS)

Mit KG-ZNS (Krankengymnastik für das zentrale Nervensystem) werden Erkrankungen mit Schädigungen des Zentralen Nervensystems (Gehirn und Rückenmark) wie z.B. Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Schlaganfall oder Querschnittslähmung behandelt. Des Weiteren lassen sich hiermit auch Erkrankungen mit Schädigungen des peripheren Nervensystems (Hirnnerven und Spinalnerven) wie z.B. Bandscheibenvorfälle, Ischialgien, Fußheberschwächen oder Fazialisparesen therapieren. In unserer Praxis kommt dabei die PNF Therapie zum Einsatz. Durch PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) wird das Nerven- und Muskelsystem durch die Anbahnung von Bewegungsabläufen wieder in die Lage versetzt, Bewegungen durchzuführen.

PNF ist eine komplexe Zusatzausbildung, die in einer Weiterbildung erlernt und mit einer Prüfung abgeschlossen wird.

 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Therapien

Unser breites Leistungsspektrum steht allen Patienten, sowohl gesetzlich,- und privat Versicherten als auch Selbstzahlern zur Verfügung.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung und mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …